Hiwi-Stelle am PTW: KI|ETA – Künstliche Intelligenz in der Produktion

  • In der energieeffizienten Modellfabrik ETA-Fabrik am Campus Lichtwiese wird gezeigt wie der Energieeinsatz in der Industrie erfasst, analysiert, visualisiert und mit Hilfe künstlicher Intelligenz optimiert werden kann. Im Rahmen des neuen Forschungsprojektes KI|ETA sollen KI-gestützte Assistenzsysteme für die energetische Optimierung der Produktion entwickelt werden.


    Wir suchen kompetente Hilfswissenschaftler zur Unterstützung bei der Akquise des Projektes KI|ETA. Mögliche Aufgaben sind:

    • Recherche zum Stand der Technik von KI und Digitalisierung in der Industrie (Mögliche Themen sind Neuronale Netze, Deep Reinforcement Learning, Multiagentensysteme, mathematische Optimierung, Verbrauchsprognose, …)
    • Mitarbeit an der Projektskizze
    • Erstellung von Präsentationen und Unterlagen

    Es werden gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift vorausgesetzt. Interesse an Energieeffizienz, künstlicher Intelligenz und Digitalisierung ist wünschenswert.



    Interessierte Studierende richten ihre Bewerbung (Lebenslauf & Leistungsspiegel) bitte per E-Mail an Daniel Völker (d.voelker@ptw.tu-darmstadt.de). Rückfragen gerne auch telefonisch oder vor Ort in der ETA-Fabrik.