Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • trizeus -

    Hat eine Antwort im Thema Klausurvorbereitung Management industrieller Produktion verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Chilloutmood: „Kann vllt jemand entziffern was auf dem letzten Bild steht? Bzgl. der Rechnung kann ich leider wirklich nichts erkennen. Ein Verweis zu der jeweiligen Folie des Kapitels würde auch schon helfen :) Vielen Dank! “ Kapitel 4.3 ,…
  • NTD -

    Hat eine Antwort im Thema Reglertransformation mit oder ohne Halteglied verfasst.

    Beitrag
    @brcd.: Aber schau dir mal die Berechnung von Aufgabe 11.7 und 11.8 aus dem Übungsskript an - da rechnen sie auch erst FR(z) und FS(z) (mit Halteglied) und multiplizieren dann, obwohl ein Abtaster direkt davor geschaltet ist und nicht am Ende des…
  • Maschinenbauerin -

    Mag den Beitrag von Wassergockel im Thema Prüfungsprotokolle WiSe 2018.

    Like (Beitrag)
    Space Debris , Reentry of Space Debris, Space 4.0 es kann aber sein dass auch etwas von der "Ladybird Guide" Vorlesung dran kommt. Formeln waren eigentlich nur Ziolkowsky und Vis-Via
  • Niño Malo -

    Hat eine Antwort im Thema Minimale Regelstruktur wise 11/12 verfasst.

    Beitrag
    Danke NOpainNOgain, mal wieder eine sehr anschauliche Erklärung. Hm keine Ahnung?! Die kommt wahrscheinlich durch Fstör zustande, was auch immer das für eine Kraft sein soll : D
  • Niño Malo -

    Mag den Beitrag von NOpainNOgain im Thema Minimale Regelstruktur wise 11/12.

    Like (Beitrag)
    Hallo Nino Malo, du hast die Aufgabe nicht richtig verstanden. Dein Ansatz würde darauf abzielen das System nach der Regelgröße x zu regeln. Hier geht es aber darum das schon geregelte Verhalten zu betrachten. In der Aufgabe sollst du anhand des…
  • Bob Marly -

    Hat eine Antwort im Thema Reglertransformation mit oder ohne Halteglied verfasst.

    Beitrag
    Zitat von alfados: „Zitat von nakitakyi: „bei 2017 ist das Signal vor dem Regler eben nicht kontinuierlich. Die Aufgabe ist den kontinuierlichen Regler zu transformieren und dazu brauchst du erstmal ein Halteglied, damit das Signal davor…
  • Bob Marly -

    Hat eine Antwort im Thema Grenzstabilität verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Xerx23: „ist u(t) nicht eine 2. Laufkoordinate (da steht doch Auslenkung u(t))? \frac{x}{u}=\frac{k}{ms²+k} “ So ist es! Für die Berechnung der Federkraft muss (je nach Pfeilrichtung) die vorzeichenrichtige Differenz aus u(t) und x(t)…
  • alfados -

    Hat eine Antwort im Thema Reglertransformation mit oder ohne Halteglied verfasst.

    Beitrag
    Zitat von nakitakyi: „bei 2017 ist das Signal vor dem Regler eben nicht kontinuierlich. Die Aufgabe ist den kontinuierlichen Regler zu transformieren und dazu brauchst du erstmal ein Halteglied, damit das Signal davor kontinuierlich ist. Bie 2013 hast…
  • stamaleon -

    Mag den Beitrag von Xerx23 im Thema Grenzstabilität.

    Like (Beitrag)
    ist u(t) nicht eine 2. Laufkoordinate (da steht doch Auslenkung u(t))? \frac{x}{u}=\frac{k}{ms²+k}
  • Xerx23 -

    Hat eine Antwort im Thema Grenzstabilität verfasst.

    Beitrag
    ist u(t) nicht eine 2. Laufkoordinate (da steht doch Auslenkung u(t))? \frac{x}{u}=\frac{k}{ms²+k}
  • Marcel_Hubert -

    Hat das Thema WS 11 / 12 gestartet.

    Thema
    A: Elektrodynamisches Prinzip in der Klausur WS11/12 werden in AUfgabe 3.2.1 die Pfeile einfach gerade nach unten gezeichnet. Kann mir jemand erklären wann die Pfeile abgelenkt werden, wie auf seite 87 der Vorlesung Aktorik (Kapitel 4)? B: Und als…
  • NOpainNOgain -

    Hat eine Antwort im Thema Minimale Regelstruktur wise 11/12 verfasst.

    Beitrag
    Hallo Nino Malo, du hast die Aufgabe nicht richtig verstanden. Dein Ansatz würde darauf abzielen das System nach der Regelgröße x zu regeln. Hier geht es aber darum das schon geregelte Verhalten zu betrachten. In der Aufgabe sollst du anhand des…
  • Mahyar -

    Hat eine Antwort im Thema Grenzstabilität verfasst.

    Beitrag
    Nein ich hab gedacht, haben wir kein I-Anteil (kein pol im Ursprung) , deswegen kann das System nicht grenzstabil sein. Aber Roadrunner hat Recht! vielen Dank!
  • Niko9310 -

    Hat das Thema Prüfungsprotokoll WS 17/18 gestartet.

    Thema
    Hallo, am 16.02.2018 war die schriftliche Klausur in "Virtuelle Produktentwicklung C". Die Klausur wurde über 90 Minuten geschrieben. Für mich persönlich war die Zeit voll ausreichend. Für den Inhalt der Klausur könnt ihr euch am…
  • nakitakyi -

    Mag den Beitrag von brcd. im Thema Reglertransformation mit oder ohne Halteglied.

    Like (Beitrag)
    Zitat von NTD: „Okay, ich verstehe was ihr meint. Darüber hinaus frage ich mich, ob man für die Berechnung von F0 Fs, H0 und FR zusammen z-transformieren muss (wie in der WiSe16/17) oder ob man auch einfach FR(z)*Fs(z) (mit Halteglied) (wie in der…
  • MrXentu -

    Hat eine Antwort im Thema Grenzstabilität verfasst.

    Beitrag
    Roadrunner hat die Lösung ja aufgeschrieben, als kleiner Tip/Erklärung: Immer auf die Eingangsgrößen achten, ich gehe mal stark davon aus, dass du die DGL mit m*x_pp=u*k aufgestellt hast.
  • MrXentu -

    Hat eine Antwort im Thema Klausur August 2017 / Aufgabe 3b) Bodediagramm verfasst.

    Beitrag
    Da du globales I-Verhalten hast startet die Amplitude mit einer Steigung von -1:1, die Asymptote schneidet die 0 dB Linie bei der Frequenz von w=1.--> Startpunkt bei 40 dB
  • Curlheinz Stemmhard -

    Mag den Beitrag von ap14 im Thema Hinweise zur Prüfung.

    Like (Beitrag)
    Hallo, leider konnte ich die Vorlesung nur selten besuchen und wollte fragen, ob es noch weitere Hinweise zur Prüfung gab und ob außer Kapitel 8 noch etwas ausgeschlossen wurde? In der Bachelorvorlesung Energie und Klima wurden damals viele Folien…
  • Roadrunner -

    Hat eine Antwort im Thema Grenzstabilität verfasst.

    Beitrag
    siehe Bild
  • PatrickB -

    Mag den Beitrag von nakitakyi im Thema Reglertransformation mit oder ohne Halteglied.

    Like (Beitrag)
    bei 2017 ist das Signal vor dem Regler eben nicht kontinuierlich. Die Aufgabe ist den kontinuierlichen Regler zu transformieren und dazu brauchst du erstmal ein Halteglied, damit das Signal davor kontinuierlich ist. Bie 2013 hast du ein kontinuierliches…