Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 180.

  • Thermo Noten draußen!

    cyo. - - Thermo I

    Beitrag

    Man muss sich ja auch immer fragen was das Fachgebiet jetzt machen soll? Klar ist das unfair und ich denke das wird denen jetzt nie wieder passieren, aber mehr als die Bestehensgrenze anpassen (was sie wohl getan haben, weil ein 3,4 Schnitt trotz dem Aufschrei hier ist ja wohl doch in Ordnung für Thermo) können sie auch nicht machen. Die Klausur mit über 600-700 Prüflingen kann ja nicht wiederholt werden und jedem ne 2,0 geben geht auch nicht. Dadurch das sie die Bestehensgrenze anscheinend gut …

  • Klausur Chemie 29.03.2018

    cyo. - - Chemie

    Beitrag

    Schnitt wäre interessant.

  • Feedback F2018

    cyo. - - WuSt

    Beitrag

    Noten sind bei mir in TuCan eingetragen.

  • Modulanmeldung

    cyo. - - Zuverlässigkeit im Maschinenbau

    Beitrag

    ZiM wird doch dieses Semester soweit ich weiss garnicht angeboten?

  • Du kannst den mündlichen halt nur 1 mal ziehen im Master und würdest einen Versuch verschwenden. Wenn du HMD regulär 3 mal schreibst kannst du nach deinem 3 Fehlversuch die mündliche nachprüfung anmelden da wird dann halt auf die Fehler deiner letzten Prüfung maßgeblich eingegangen und es gibt nur 5,0 oder 4,0 also bestanden oder nicht bestanden.

  • Machst du das freiwillig mündlich, weil der Drittversuch ist doch normal noch Schriftlich der 4. Versuch ist doch die Mündliche Ergänzungsprüfung.

  • MM2 Vorbereitung bis Semesterbeginn

    cyo. - - MaEl&Mecha II

    Beitrag

    Tja das ist eines sehr gute Frage. Wir haben damals die 2 vorgefertigten Lösungen det GÜ genommen und versucht zu verstehen wie welches Teil aussieht und bzw. Was es darstellen soll. Dabei andauernd die Tutoren gefragt. Wie gesagt Zeichnen bringt dir dort keiner bei und die Theorie wird auch nur ganz dürftig angeschnitten das ist teilweise schon eine Frechheit, denn in der Klausur erwarten die Teilweise Wunder in 60min.

  • MM2 Vorbereitung bis Semesterbeginn

    cyo. - - MaEl&Mecha II

    Beitrag

    TM1 - Momentenverläufe, Kraftverläufe usw. Aufstellen können für einfache Fälle das wars schon. TM2 nichts TM3 nichts MM1 - Am ende gehts nochmal um Getriebe in MM2 da kann man sich nochmal einlesen (Wirkungsgrad, übersetzung usw.) MM2 baut eigentlich auf keinem Fach auf es nutzt nur hier und da mal einen kleinen Teil. Aber die VL und das Buch bereiten dich darauf schon gut vor also genieß deine Freizeit jetzt lieber und geb dann mit den VL Materialien gas! Ich empfehle so früh wie möglich sich …

  • In Gleichung 9 ist Td(p) ausgeklammert Rechts und u(p) Links. Jetzt teilst du die Gleichung durch u(p) dann steht Links X und rechts der ausgeklammerte Teil und Td(p)/u(p) was unsere übertragungsfkt. Ist jetzt teilst du noch durch den ausgeklammerten Teil damit dieser nach Links geht. Da ist weder ein Trick noch sonst irgendwas das ist geteilt rechnen Ich nehme an du hattest noch kein SRT da ist das alles am Anfang natürlich sehr schwierig.

  • Da steht doch Eingangssignal Strömungsgeschwidigkeit u(t) und Ausgangssignal ist Temp. Des Drahtes Td(t) und die Übertragungsfkt. Ist am Ende Td(p)/u(p) also Ausgang/Eingang so wie es sein soll.

  • Unabhängig von der "Seite" ist die übertragungsfkt. Definiert über Ausgangssignal/Eingangssignal. Auf welcher Seite des gleichheitszeichens diese Stehen ist egal

  • Denke ~40 von 100 wird man brauchen. KF und RT müssen nicht einzeln bestanden werden. Ab ~75-80 gibts die 1,0 KF sind 25 Fragen à 1 Punkt und Aufgaben 3 Stück à 25 Punkte.

  • Übung 9 Aufgabe 3

    cyo. - - Messtechnik, Sensorik und Statistik

    Beitrag

    Die Nullhypothese ist H0: m>m0, der kritische Bereich zum verwerfen dieser Hypothese ist >u0,99 (2,326) d.h. jeder U-Transformierte Wert der über 2,326 liegt befindet sich im Kritischen Bereich und führt dazu, dass H0 verworfen werden muss. In diesem Fall liegt die U-Transformierte aber im Annahmebereich (u<2,326) und somit kann H0 angenommen werden es lässt sich ja leicht sehen, dass für immer kleinere Werte Xdach die U-Transformierte größer wird, bis sie den Schwelltwert 2,326 erreicht ab dann…

  • Vorlesung/Literatur

    cyo. - - TSL

    Beitrag

    Die Vorlesung hat mir nicht so viel gebracht bin dann auch nicht mehr hin. Den Spurk fand ich auch oft zu abstrakt ich glaube am meisten haben mir die Vorrechenübungen gebracht. Das Fach war son bisschen learning by doing wir haben uns jedes mal an eine Übunf gesetzt und versucht mit der VL und den Lösungen rauszubekommen wie man sie löst. Iwann klappt das ganz gut (zumindest war das bei uns so). Über die Noten konnte man sich dann auch nicht beschweren. Man rafft halt am anfang garnix und muss …

  • Ich habe die Klausur im SS16 geschrieben und fand die Kurzfragen gut machbar ohne das ich jetzt jedes Wort auswendig gelernt habe, ich hoffe das hat sich mittlerweile nicht geändert. Ansonsten ist es wie gesagt einer Wundertüte bzw. bunter Mix aus allem. Ich habe die VL nicht besucht damals

  • Wann kommen die TdF Ergebnisse?

    cyo. - - TdF

    Beitrag

    Kann ich bestätigen war bei uns auch so. Frag in nem Monat nochmal

  • Feedback F2018

    cyo. - - WuSt

    Beitrag

    Was meint ihr zu der heutigen WuSt Klausur? Meiner meinung nach schon schwerer als die letzten. Pro : Keine Stoffübertragung Strahlung ging schon Contra : Kein Nusselt, Gröber welche immer Safe Punkte waren. 3 Fach Kreuzstromwärmeübertrager mit Phasenwechsel Generell war hier nicht viel "geschenkt" Was meint ihr?

  • Klausur Chemie 29.03.2018

    cyo. - - Chemie

    Beitrag

    Im aktuellen Modulhandbuch steht 90min Klausurdauer.

  • Dieses Semester Prof. Lang Klausur???

    cyo. - - Num Mathe

    Beitrag

    Also bei mir steht Kieh als Prüfer für den 26.03 drin.

  • Werkstoffkunde I bzw WSK MEC

    cyo. - - WSK I

    Beitrag

    Zitat von _XXX_: „Ist die anwesenheit in der VL vorteihaft oder notwendig? “ Nö