Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 207.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Feedback SS18

    cyo. - - MaEl&Mecha II

    Beitrag

    Zitat von _XXX_: „Hi, ne Frage wie ist MM1 ? Ist es machbar im vergleich zu der Situation in mm2 oder wird das auch so sein das viel lernen nichts beingen wird? “ Die Fächer haben eigentlich nicht viel miteinander am Hut. MM1 ist deutlich ergiebiger mit guter vorbereitung kann man da auf eine gute bis sehr gute Note hoffen, nicht so wie bei MM2 wo man mit extremer Vorbereitung (bei mir auf jedenfall mit Abstand das Fach wo ich am meisten Zeit und Arbeit reingesteckt habe) trotzdem schnell ne 5,0…

  • Zusatzfrage: Weiss schon jemand was zur Raumverteilung?

  • Feedback SS18

    cyo. - - MaEl&Mecha II

    Beitrag

    Es ist doch leider eigentlich immer so, dass hier viel Ärger im Forum aufkommt (auch von mir schon bei der ein oder anderen Klausur, das ist kein Angriff) und dann die Bewertung kommt mit einer DQ von 40-50% maximal und die meisten hier doch irgendwie durchgekommen sind und das Thema dann unter den Teppich gekehrt wird.

  • Feedback SS18

    cyo. - - MaEl&Mecha II

    Beitrag

    Das Kirchner Sommermärchen von SS16 wiederholt sich hier wohl, der Herr schaffts immer wieder so wie es sich anhört Drücke euch die Darumen!

  • Feedback Klausur SS 2018

    cyo. - - Num Mathe

    Beitrag

    Jetzt sind wir im Maschinenbau schon so weit das es nur noch darauf ankommt zu zeigen und zu beweisen ja das ist wichtig.

  • Noten raus oder Tucan Fehler?

    cyo. - - Thermo II

    Beitrag

    Nice die Noten sind schon eingetragen werden aber erst nach 2-3 Wochen frei geschaltet? Dann sinds 9-10 Wochen korrekturzeit

  • F17 Nr. 4c

    cyo. - - E-Technik

    Beitrag

    Die Gleichung entsteht ja durch einen Maschenumlauf in der Linken Masche des Magnetkreises. Da ist 2 mal der Teflonwiderstand drin und RFe1 und RFe2 diese werden zusammengefasst und ergeben dann diese Länge.

  • Mathe III oder Thermo?

    cyo. - - Mathe III

    Beitrag

    Ich hab damals erst Mathe 3 und dann Thermo gemacht, hab es aber bereut weil Mathe 3 iwie nicht mehr wirklich zu gebrauchen ist weil die Basic Diffgs in den anderen Fächern erfordern nicht wirklich Skill. Thermo 2 war dann für mich natürlich auch erstmal nicht machbar mit meinen Komillitonen und WuSt wollte ich dann auch noch nicht machen ohne Thermo obwohl das schon gehen sollte so hat sich das alles ziemlich verschoben und ich musste alles alleine machen und gerade bei Thermo kann ein Partner/…

  • Lernaufwand

    cyo. - - WuSt

    Beitrag

    2 Wochen halte ich für gut machbar wenn die Thermo 1 Grundzüge noch sitzen. Dann hat man eine Woche für Übungen die teilweise echt schnell von der Hand gehen und noch eine Woche für Klausuren da schafft man locker 2 am Tag. Bei mir hat das für ein gutes Ergebnis gereicht. Das Fach war für mich wesentlich einfacher als Thermo aber das liegt vllt da dran das man bei Thermo1 damals ins kalte Wasser geworfen wurde und neue Denkweisen gelernt hat und diese jetzt für WuSt locker drinne hat.

  • H17 Nr.5 c

    cyo. - - E-Technik

    Beitrag

    Wenn S geschlossen ist sind C3 und C4 überbrückt, der Strom teil sich in C1 und C2 auf und wählt nach C2 natürlich den weg ohne Hindernisse.

  • F14 - Aufgabe 4

    cyo. - - E-Technik

    Beitrag

    Schau mal im Errata zu den Klausuren da haben sie es geändert.

  • F15 Aufgabe 2b)

    cyo. - - E-Technik

    Beitrag

    Schau mal im Errata zu den Klausuren du hast natürlich recht die Lösung ist falsch.

  • Übung 2 A3

    cyo. - - E-Technik

    Beitrag

    Wenn du den Kurzschlussstrom berechnest, dann nimmt du an das deine Klemmen kurzgeschlossen sind also überbrückt. Der Strom teil sich dann am ersten Knoten auf und fließt im oberen Zweig über die überbrückten Klemmen und nicht über R3 (diesen Zweig kannst du aus dem Netzwerk entfernen, da er überbrückt wird). Daraus folgt i2 = (R1/R1+R2)*I

  • Klausur SS18

    cyo. - - NumBe

    Beitrag

    Zitat von Leon1997: „Musste man bei Aufgabe 1 das u am Anfang auch über die Seitenflächen aufteilen oder einfach nur einmal u(p) nehmen ? “ Nur u(p).

  • SS14 A6 (Beschränktheit)

    cyo. - - NumBe

    Beitrag

    Weiss jemand auch wie man vor geht, wenn in der Aufgabe 2 Variablen wie in SS16 bzw. WS16/17 vor kommen?

  • Klausur SS11 UDS Verfahren

    cyo. - - NumBe

    Beitrag

    Zitat von Xerx23: „wenn ich positiven massenfluss habe ist nach UDS phin=phip - also das phi in der Mitte des Kontrollvolumens oder nicht?? und phis=phiS=phi1 (die Ränder zwischen den KV zählen doch nicht als Rand?!) Oder nimmt man dann kein UDS weil man ne RBD gegeben hat? “ Es ging in deinem Post doch um das KV2 und da ist Phi_n = 1 da es als Randbedingung festgelegt. Wenn du keine Randbedingung hättest wäre wie du bereits gesagt hast Phi_n = Phi_p, aber da du eine RBD hast ist diese dem UDS o…

  • Klausur SS11 UDS Verfahren

    cyo. - - NumBe

    Beitrag

    Zitat von Xerx23: „Aber in KV2 müsste phin=phi2 sein oder nicht? In der Lösung die beim Upload dabei ist ist phin (KV2) = 1 “ Das kommt daher, dass in der Aufgabenstellung steht das phi auf dem restlichen Rand 1 ist (Randbedingung).

  • UDS Verfahren Randterm

    cyo. - - NumBe

    Beitrag

    Die Betrachtung mit dem vorzeichen vom Massenstrom gilt nur für den Konvektiven Term. Beim Diffusiven gehts du immer in negative Koordinatenrichtung.

  • Berechnung Volumenstrom

    cyo. - - TSL

    Beitrag

    Das erste kann ich nicht glauben, da v/A die Einheit 1/m*s hätte. Richtig ist immer V' = v*A [m^3/s].

  • Klausur

    cyo. - - Messtechnik, Sensorik und Statistik

    Beitrag

    Hab mit ca. 12 Tagen inkl. SRT ne 1,3 geschafft aber vollzeit, da das Fach schon relativ umfangreich ist! Ohne SRT würde ich mir paar Tage mehr nehmen, da der "SRT" Teil eigentlich einfache Punkte sind aber man ihn halt erstmal schwer nachvollziehen kann.