Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 22.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Prüfung MUT 1

    Mirjam - - Maschinen der Umformtechnik I&II

    Beitrag

    Hallo, ich werde am 17.8.2018 in MUT 1 geprüft. Sind hier evtl Kommilitonen die schon in dem Fach geprüft wurden und mir empfehlen können wie ich lernen soll? Mit Skript/Folien beidem? Wie ist die Prüfungsatmosphäre und schafft man es innerhalb von 3 Wochen ohne VL Besuch? Danke im Voraus

  • Praktikum Papiertechnik

    Mirjam - - Tutorien

    Beitrag

    Hallo, hat jemand das Praktikum Papiertechnik schon belegt und kann mir Näheres über Aufwand und Bewertung sagen?

  • Hallo, mir fehlen noch 2 CP im Studium. Daher wollte ich ein Tutorium belegen. Könnte mir jemand ein Tutorium mit fairer Aufwand/Bewertungs Relation empfehlen? Oder startet jemand ein ADP mit einem interessanten Thema ab und es fehlt noch eine Person? Dankeschön im Voraus!

  • Prüfungshinweise für SoSe 2018

    Mirjam - - NumBe

    Beitrag

    Zitat von Geaendert: „Hallo Kai, die Anfrage ging primär in die Richtung: Kommt irgendwas spezielles dran was man sich vorher nochmal anschauen sollte? Ich verweise da auf die Prüfung SoSe17 Aufgabe 7 Grüße Gabi “ Was war das für eine Aufgabe?

  • SS14 A6 (Beschränktheit)

    Mirjam - - NumBe

    Beitrag

    Ich habe das Verfahren auch angewandt. Die Fälle kann ich auch noch aufstellen. Jedoch verstehe ich folgendes nicht: Die Vorzeichen für die verschiedenen Terme wechseln ja je nach Fall. Wie genau sehe ich welcher Term sein Vorzeichen bei welchem Fall ändert??

  • Ergebnis Aufgabe 4 SS11

    Mirjam - - NumBe

    Beitrag

    Zitat von Xerx23: „Hab die selbe Transformation/Formfunktion - versuche einfach immer das Kontrollvolumen so wie es ist zu transformieren (untere linke Ecke in der Ursprung, untere rechte Ecke auf (1,0) usw.) und dann Formfunktionen anhand der Lage wählen. Hoffe das ist so richtig... “ Mache es genauso und habe mehrmals nachgefragt ob es so richtig ist. Es wurde bestätigt.

  • SS13 A3c)

    Mirjam - - NumBe

    Beitrag

    Ich mache es genau so wie in der Lösung. In der Übung 5, A2c) wurde es ebenfalls genau so aufgeschrieben.

  • Ergebnis Aufgabe 4 SS11

    Mirjam - - NumBe

    Beitrag

    Hallo, ich habe Aufgabe 4 gerechnet. Im Forum habe ich eine andere Lösung gefunden bei der die Formfunktion anders war. Ich komme auf dieses Ergebnis,weil unser N3 das N2 aus dem Kochbuch (S.45) ist. Kann jemand das Ergebnis bestätigen?

  • Zitat von Ristpel: „Es gibt da keine feste Regel. Mathematisch korrekt kannst du jede Ecke des untransformierten Vierecks auf den Ursprung legen. Ich würde aber darauf achten, dass die Richtung der Nummerierung genauso ist wie beim untransformierten Viereck: Sprich entweder beides gegen den Uhrzeigersinn oder beides im Uhrzeigersinn “ Okay danke! und kannst du mir dann evtl. erklären, wieso der Punkt 2 in der Abbildung (aus dem Übungsskript)unten rechts ist und 3 wiederum oben links? Müsste man …

  • Schritt 1 zur Bestimmung eines bestimmten Koeffizienten ist ja die Transformation des Elementes auf das Einheitsquadrat. Wie muss man das Element drehen bzw. was für eine Regel gibt es um die Koordinaten zu transformieren? Danke schonmal!

  • SS 2014

    Mirjam - - NumBe

    Beitrag

    Habe auch bei KV 2 was anderes raus. Für den Term (dpi/dx)e= (2-phi2)/(pi-0,75pi) = 4(2-phi2)/pi Für den Term (dpi/dx)w= (phi2-phi1)/(0,75pi-0,5pi) = 4(phi2-phi1)/pi

  • Klausur SS11 UDS Verfahren

    Mirjam - - NumBe

    Beitrag

    Zitat von craicy: „Das Massenstrom ist hier positiv. Also nimmt man den Gitterpunkt stromauf, in diesem Fall ist dann also phin = phi1. “ Danke für deine Antwort! Erkennt man den positiven Massenstrom an dem Term nachdem man über das KV integriert hat?

  • Klausur SS11 UDS Verfahren

    Mirjam - - NumBe

    Beitrag

    Hallo, Bei Aufgabe 1 soll man für die konvektiven Terme das UDS Verfahren nutzen. Kann mir jemand erklären warum phin=phi1 und nicht gleich Phi2 ist? Danke!

  • Übung 3 Aufgabe 4

    Mirjam - - NumBe

    Beitrag

    Hallo, weiß jemand warum der Satz von Gauß nicht auf das integral dphi/dt angewendet wird? Danke schonmal!

  • Mathekochbuch

    Mirjam - - NumBe

    Beitrag

    Zitat von AF91: „Bei Interesse PN. Hätte auch alle Klausuraufgaben ausgedruckt und sortiert. “ Ist es noch da? Würde es gern nehmen.

  • Mathekochbuch

    Mirjam - - NumBe

    Beitrag

    Hallo, ich habe Interesse an dem Mathekochbuch und würde es gerne jemanden abkaufen. Also wer es noch übrig hat, bitte melden

  • Glaube die haben sehr stark gerundet. (60+90+50)/305=0,655 das ist für die 0,7

  • Hat er was zur Maschinenfähigkeit bzw Prozessfähigkeitskennzahl gesagt? Muss man die berechnen können?

  • FRAGE zu Kapitel 4.3 Folie 74 Losgrößenrechnung. Wie kommt man bei Periode 3 auf die 90 bei Kges?

  • In der Database habe ich den Fragenkatalog gefunden, falls der noch hilft