Seminar im Vertiefungsbereich

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Seminar im Vertiefungsbereich

    Die Aussage "eine Seminararbeit im Vertiefungsbereich" ist ja an sich klar. Aber die Umsetzung ist mir noch ein bisschen schleierhaft. Ich habe zB von Quick gehört, dass er alle BWL-Seminare anerkennt usw. Weiß jmd wie das überhaupt gehandhabt wird. Pfohl hat ja meistens eher UF-Seminare und auch eben nur 1 pro Semester. Ich mache Verkehrswirtschaft. Bestehen Chancen, dass zB mein Seminar von Elbert als das anerkannt wird?
  • kommt wohl auch auf das thema des seminars an. an sonsten kocht da, wie immer, jeder sein eingenes süppchen. also am besten mal bei deinem vertiefungsprof fragen ob er generell, nur von bestimmten anderen bereichen, themenabhängig oder gar nicht anerkennt.