Mechatronische Systeme I oder Grundlagen der Maschinenakustik I?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mechatronische Systeme I oder Grundlagen der Maschinenakustik I?

    Da mir ein 4CP-Fach mehr oder weniger weggefallen ist, suche ich Ersatz. Kann mich dabei aber nicht zwischen den beiden entscheiden. Wäre beides Mal ohne Vorlesungsbesuch, die Unterlagen hab ich aber alle.

    Daher die Frage: Was findet ihr besser? Momentan tendiere ich mehr zu Maschinenakustik, das kann morgen aber wieder anders aussehen... :wacko:
    Mir gehts dabei aber weniger darum, welches Fach einfacher ist.

    Schonmal danke für die konstruktiven Vorschläge ;)
    "Es scheint, dass für Erfolg in der Wissenschaft oder in der Kunst ein Schuss Autismus erforderlich ist."
    Hans Asperger, Problems of infantile autism. Journal of the National Autistic Society, London, 1979
  • ihr wisst aber schon, dass ihr mich in meiner wahl hättet bestätigen sollen??

    nee quatsch ;)
    danke für die antworten. werde wohl mechatronische systeme nehmen, da lasse ich ja sowieso teil 2 prüfen. für maschinenakustik gibts ja ne klausur, wobei dann für mich, wenn ich hr. bös richtig verstanden habe, jetzt im ss eine eigene klausur gestellt würde.
    hatte zwischenzeitlich auch mal "modellierung turbulenter technischer strömungen" in betracht gezogen. das ist zwar interessant, aber irgendwie kann ich mit diesem ganzen strömungsformelkram (ich sag nur indexnotation) nich so... :wacko:
    "Es scheint, dass für Erfolg in der Wissenschaft oder in der Kunst ein Schuss Autismus erforderlich ist."
    Hans Asperger, Problems of infantile autism. Journal of the National Autistic Society, London, 1979