BWL Buch

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was ist denn ein gutes Buch für BWL? Mich interessieren die BWL Themen, da wir aber im Maschinenbau nicht viel BWL haben, habe ich auch keine Ahnung, welches Buch für BWL empfohlen wird.

    In der Vorlesung Einführung in die BWL für Hörer anderer Fachbereiche werden folgende Bücher empfohlen:
    Einführung für „BWLer“ und „Nicht-BWLer“, z. B.:
    - Thommen, J.-P.; Achleitner, A.-K. (2006): Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, 5. Auflage, Wiesebaden
    - Domschke, W.; Scholl, A. (2008): Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre, 3. Aufl., Heidelberg

    Lehrbücher speziell für Studierende anderer Fachrichtungen, z. B.:
    - Daum, A.; Petzold, J.; Pletke, M. (2007): BWL für Juristen, Wiesbaden
    - Härdler, J. (Hrsg.) (2006): Betriebswirtschaftslehre für Ingenieure, 3. Aufl., München, Wien
    - Steven, M. (2008): BWL für Ingenieure, 3. Aufl., München

    Mich interessiert aber eher, welches Standardwerk die BWLer haben und nicht spzielle BWL Bücher für Maschinenbauer.
  • Gibt es den auch als eBook? Amazon führt es mit folgenden ISBNs:
    Auflage 2006:
    ISBN-10: 3409430164
    ISBN-13: 978-3409430166

    bzw. die neueste Auflage von 2009:
    ISBN-10: 3834913251
    ISBN-13: 978-3834913258

    Und das Repititionsfragen Arbeitsbuch 2009:
    ISBN-10: 3834913588
    ISBN-13: 978-3834913586

    Aber keins der aufgeführten Bücher wird im Springerlink (zu dem auch Gabler zählt) geführt...