Protokoll vom 17.7.18

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Protokoll vom 17.7.18

      Schriftlich

      Aufgabe 1:
      - Zeichnen Sie das Verfahren Rundkneten und beschreiben sie.
      - Warum kann durch Rundkneten hohe Formänderungen erzeugt werden.
      - Was muss bei den Werkzeugen berücksichtigt werden? (Schmiegung)

      Aufgabe 2:
      - 2 Bauteile wurden gegeben und man sollte die Prozesse zur Herstellung angeben und die Auswahl begründen.
      (Mein Tipp: meistens werden die Teile durch Axial-Radial-Umform Maschinen hergestellt)

      Aufgabe 3:
      - Clinchen zeichnen.
      - Vorteile gegenüber Punktschweißen.
      - 4 weitere Fügeverfahren benennen.

      Aufgabe 4:
      - Tribologisches System zeichnen. (Grundkörper, Gegenkörper usw.)
      - 4 Reibmechanismus benennen und erklären. ( Bsp: Festköperreibung---> direkter Kontakt)
      - Coulomb, Reibfaktorgesetz, Shaw (eins von den 3 erläutern... ich habe die Fragestellung dazu vergessen aber bin mir sicher das man eins von denen 3 erklären musste.)

      Viel Erfolg!