Im Forum als falscher User angemeldet ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich war eben (8:45 Uhr Dienstag) der User "dimo_fnf". Ich wohne auch in einem Wohnheim.

    Seit dem neuen Server hat es bei mir erst angefangen habe ich das Gefühl!?
    A scientist studies what is,
    whereas an engineer creates what never was.
    (Theodore von Kármán)
  • Ich heut morgen
    09.05.06 9:39
    3,7-Dihydro-1,3,7-trimethylpurin-2,6-dion - 1,3,7-Trimethylxanthin - Methyltheobromin - C8H10N4O2

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RaidoRXTC ()

  • Mich hat's auch erwischt

    Ich sitze gerade im LZMB und bin über den VPN-Client mit Internet-Explorer eingeloggt und war gerade eben unter Fabian oder so angemeldet, auf jeden Fall nicht mein Account.

    Bin dann nochmal auf die Forumsseite gegangen und dann hat wieder alles gepasst.
    Wenn du im Sarg liegst, haben sie dich das letzte Mal reingelegt.
  • okay, neuer versuch.

    Hat immer noch wer probleme?
    Navigation

    Navigation ist eine Wissenschaft verschwommener Annahmen und stützt sich auf anfechtbare Werte, die als Ergebnis erfolgloser Experimente mit Instrumenten problematischer Genauigkeit von Personen zweifelhafter Zuverlässigkeit und fragwürdiger Geisteshaltung ermittelt werden .
  • Original von wanni
    ja, seit gestern abend bis jetzt eben mehrere male (bin im wohnheim). zuhause hatte ich übrigens keine probleme damit, das ganze wochenende kam es nie vor und hier in darmstadt so gut wie immer....


    Richtig, zu Hause ist das Problem auch nie vorhanden. In der Uni hab ich mich einmal mit dem Laptop von nem Freund angemeldet und dieser war heute mit meinem Acc drinne. Wechselt bei ihm auch....zu Hause: No Problem.
  • eben war ich auch auf ner torrent seite mit falschem usernamen angemeldet. das problem scheint sich also nicht nur auf unser forum zu beschränken!

    nur probleme mit dem drecks uni proxy X(
    There are 3 kinds of people in life.
    - Those who make it happen
    - Those who watch it happen
    - and those who wonder "what the fuck just happened"
  • werd denen auch nochmal schreiben. bei netzproblemen im wohnheim warn die eigentlich immer ganz nett.
    scheint ja irgendwie mit den cookies zusammenzuhängen und den proxy kann man doch bestimmt so einstellen, dass er keine cookies mehr speichert.
    früher gabs die probleme ja auch nie mit dem proxy. erst seit kurzem.
    There are 3 kinds of people in life.
    - Those who make it happen
    - Those who watch it happen
    - and those who wonder "what the fuck just happened"
  • also erstmal sollte man rausfinden ob die leute auch echt eingeloggt sind. Versucht doch das nächste mal wenn irh jmd anders seid, auch was für ihn zu posten. am besten hier im thread damits keinen ärger gibt.

    desweiteren sollte man mal probieren ob eine meta information im forum quelltext alà expire=-1 etwas bringt.
    Dieser Beitrag wurde vollständig mit OpenSource erstellt.
    www.ubuntuusers.de
  • Original von Philipp
    dann ist das problem doch vollkommen egal. Kann man denn IRGENDWAS unter dme andern namen machen?


    Mann kann so weit ich das verstanden hab(hatte das problem ja noch nie) rein garnichts machen als der andere. Egal ist es aber trotzdem nicht, es ist echt unschön...

    hab gestern abend mal folgendes bei den meta tags eingebaut, in der hoffnung das es was bringt

    Quellcode

    1. <meta http-equiv="cache-control" content="no-cache"/>
    2. <meta http-equiv="pragma" content="no-cache"/>
    3. <meta http-equiv="expires" content="0"/>


    mal schauen, ob das wirkung zeigt
    Navigation

    Navigation ist eine Wissenschaft verschwommener Annahmen und stützt sich auf anfechtbare Werte, die als Ergebnis erfolgloser Experimente mit Instrumenten problematischer Genauigkeit von Personen zweifelhafter Zuverlässigkeit und fragwürdiger Geisteshaltung ermittelt werden .