DAAD Sprachtest

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Infos zu DAAD Sprachtest

    Hallo alle zusammen!
    Da die beiden oberen Einträge bereits relativ alt sind......
    kann vl jemand der den DAAD Sprachtest in Englisch im Sprachenzentrum der TU kürzlich gemacht hat, mir ein paar Infos darüber geben?
    Also zum Beispiel was man dafür alles können sollte, wie der Ablauf ist, welche Themenbereiche in den Texten drankamen und auch vor allem wie man sich darauf ein bisschen vorbereiten könnte!
    Würde mich über eine Antwort sehr freuen!
    Viele Grüße!
  • Habe den DAAD-Test vor etwa einem Jahr gemacht in Englisch.
    Man bekommt einen Text (ca 2 Seiten), den fasst man dann schriftlich zusammen/erzählt ihn nach (ca 1 Seite, ca 45'). Dieser wird eingesammelt und bewertet.
    Anschließend reden dann alle Prüflinge gemeinsam mit dem Prüfer über ihre jeweiligen Texte (natürlich jeder primär über seinen eigenen).
    Themen sind aktuelle populärwissenschaftliche Artikel. Vorbereiten braucht man sich mMn mit gutem Schulenglisch eigentlich nicht, wenn man z.B. mit den Quellen bei BSc Thesis etc keine Probleme hatte dann klappt das hier auch.
  • Am test hat sich auch in diesem Jahr nichts geändert, nur dass man nur eine halbe Stunde zum Zusammenfassen Zeit hat, allerdings muss man damit nicht fertig werden. Die wollen einfach nur wissen wie du schreibst und dafür brauchen sie eben ein bisschen Text....

    Das Gespräch mit dem Thema kann auch einzeln erfolgen und muss nicht in der Gruppe sein, wobei die Diskussion über die Themen bei mir immer jeweils ohne die Beteiligung der anderen Prüflinge geführt wurde.

    Zur Vorbereitung gibts nicht viel zu sagen, geht nämlich auch nicht viel. Wenn man aber seit Jahren nicht viel auf Englisch geschrieben hat, hilfts bestimmt sich einen Zeitungsartikel zu suchen und mal wieder ein paar Worte auf ein Blatt Papier zu bannen ;)