Xerx23

  • Mitglied seit 19. Januar 2015
Letzte Aktivität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Xerx23 -

    Hat eine Antwort im Thema F17 Nr. 4c verfasst.

    Beitrag
    hab das via spannungsteiler gerechnet - komme aufs selbe ergebnis - sollte auch korrekt sein? ist für mich einleuchtender
  • Xerx23 -

    Hat eine Antwort im Thema EET_H17 Aufgabe 7 b) verfasst.

    Beitrag
    Wäre das der Verlauf des Stroms?
  • Xerx23 -

    Mag den Beitrag von MC_Hans im Thema Helle Lampen.

    Like (Beitrag)
    Die Reihenfolge von R1 und R2 ist egal, da sie in den Termen immer nur als Summe auftreten. Daher ist es auch egal ob R1 der größere der beiden ist oder R2. In Summe kommt man mit 22+47 knapp über die geforderten 68,5 Ohm. Wenn die Widerstände zu…
  • Xerx23 -

    Hat das Thema Helle Lampen gestartet.

    Thema
    Hey bin jetzt schon öfters über Aufgaben gestoßen, in denen es darum ging, ob Lampen hell oder dunkel sind - das ist abhängig von der Leistung oder? also U*I, R*I² bzw. U²/R - je größer diese Werte werden desto heller? verstehe nicht wieso die…
  • Xerx23 -

    Hat eine Antwort im Thema F14 - Aufgabe 4 verfasst.

    Beitrag
    .
  • Xerx23 -

    Mag den Beitrag von cyo. im Thema Übung 2 A3.

    Like (Beitrag)
    Wenn du den Kurzschlussstrom berechnest, dann nimmt du an das deine Klemmen kurzgeschlossen sind also überbrückt. Der Strom teil sich dann am ersten Knoten auf und fließt im oberen Zweig über die überbrückten Klemmen und nicht über R3 (diesen…
  • Xerx23 -

    Hat das Thema Übung 2 A3 gestartet.

    Thema
    Kann nicht nachvollziehen, wieso bei A3 b) im Bruch des Kurzschlussstromes (U_0 kurzgeschlossen) kein R3 vorkommt... jS6nyV6 funktioniert das nicht nach dem Prinzip des Stromteilers?
  • Xerx23 -

    Hat eine Antwort im Thema Klausur SS18 verfasst.

    Beitrag
    es gab ja ein Integral mit T und eines mit der 2. Ableitung von T - das ohne Ableitung konnte man mit der Mittelpunktsregel aproximieren (T_p) und beim anderen musste man Normalenvektoren bilden und den diffusiven Term via CDS berechnen (kann auch falsch…
  • Xerx23 -

    Hat das Thema Klausur SS18 gestartet.

    Thema
    1.) FVM II b) 2.) FEM IV 3.) restliche V (expliziter Euler, 1D) 4.) FEM III (3D, linearer Ansatz) 5.) Integral phi*vi*ni über S mit MP/Trapez Regel aproximieren 6.) FEM I b) wie die letzten Jahre ohne Aufgabenzeil c) 7. restliche II Faire Klausur