Hades Langschläfer

  • Männlich
  • aus Unterwelt
  • Mitglied seit 22. November 2016
Letzte Aktivität
, Portal

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hades -

    Hat eine Antwort im Thema Klausur WS17/18 Aufgabe 1 Federkraft verfasst.

    Beitrag
    Ich versuche es mal zu erklären: Zum ersten Punkt: Der erste Teil der Gleichung \frac {^2r_{32}} {\left | r_{32} \right |} beschreibt einen Einheitsvektor, der vom Ursprung des Koordinatensystems 2 in Richtung K3 zeigt. Damit wird die Richtung der…
  • Hades -

    Hat eine Antwort im Thema Frage Wüst verfasst.

    Beitrag
    Nein, eigentlich nicht. Das ist nur ein Standardsatz der immer unter der Aufgabe steht, damit du unbesorgt die Gleichungen in der FS benutzen kannst. Bei nicht diffusen Oberflächen (Metalle, Spiegel, etc.) wäre das alles etwas komplizierter. Sowohl ein…
  • Hades -

    Hat eine Antwort im Thema Frage Wüst verfasst.

    Beitrag
    Das bedeutet, dass die Strahlung mit gleicher Intensität in alle Richtungen reflektiert wird. D.h. du hast halt keinen Punkt der mehr Strahlung abbekommt als die anderen. Das ist vergleichbar mit der Aussage, dass dein Körper eine homogene…
  • Hades -

    Hat eine Antwort im Thema Was tun bei axialer Einstellbarkeit? verfasst.

    Beitrag
    Was du zu beachten hast hängt stark damit zusammen, was in deinem vorliegenden Fall gegeben ist. Prinzipiell willst du ja mit der axialen Verstellbarkeit garantieren, dass die Zahnräder vernünftig ineinander greifen und nicht verkannten, etc..…
  • Hades -

    Mag den Beitrag von WhizzleBee im Thema Vorzeichen Wärmestrom in den Strahlungsgleichungen.

    Like (Beitrag)
    Bei Truthähnen ist es immer Minus.
  • Hades -

    Hat eine Antwort im Thema H 2016 Aufgabe 1 d) verfasst.

    Beitrag
    Wir wissen ja, dass die Kochplatte an der Unterseite adiabat ist. D.h, dass die Steigung deines Temperaturverlaufs bei z=0 gerade Null sein muss: \left. \frac {\delta T} {\delta z } \right |_{z=0} =0 Da wir also bei z=0 die Steigung 0 haben und auf der…
  • Hades -

    Hat eine Antwort im Thema Klausur F 2017 verfasst.

    Beitrag
    Ok, vielleicht auch nochmal anders formuliert: Du möchtest berechnen, welchen Wirkungsgrad dein Gesamtprozess besitzt. Dieser erzeugt mit den beiden Turbinen eine Leistung, indem diese den im Wärmeübertrager hinzugeführten Wärmestrom in eine…
  • Hades -

    Hat eine Antwort im Thema 2018 HH 2b und c woher 1/r ? verfasst.

    Beitrag
    Weil beim Umstellen von \dot Q auf \dot q durch die Fläche, bzw bei der c durch das Volumen geteilt wird: \require{cancel} \dot Q = \frac {(T_1-T_2)} R \\ \dot Q = \lambda 2 \pi L \cdot \frac {(T_1 - T_2)} {\ln \frac {r_a} {r_i}} \\ \dot q = \frac…
  • Hades -

    Hat eine Antwort im Thema Klausur F 2017 verfasst.

    Beitrag
    Hier wird Wärme von außen über die Systemgrenze in den Prozess hineingebracht. Das Wärme an das System abgegeben wurde kann man leicht daran erkennen, dass der Massenstrom des Thermalwassers das System mit einer geringeren Temperatur verlässt, als…
  • Hades -

    Hat eine Antwort im Thema Vorlesungsaufzeichnungen abspielen verfasst.

    Beitrag
    Also ich kann die Aufzeichnungen ohne Probleme über den Flash Player abspielen (in Chrome). Einfach auf den Flash Link links neben Lecturnity klicken. Sollte es nicht funktionieren einfach auf den erscheinenden Link klicken, den Flashplayer aktualisieren…
  • Hades -

    Hat eine Antwort im Thema F 2016 - Aufgabe 2) Stoffwertbestimmung verfasst.

    Beitrag
    Der Wärmekapazitätsstrom berechnet sich ja durch \dot C = \dot M \cdot c. Du musst also bei Aufgabenteil c) den Massenstrom der Luft berechnen. Wo du das im Wärmeübertrager machst ist prinzipiell egal, da der Massenstrom ja konstant bleibt…
  • achsoooo vielen dank habe es verstanden :D
  • Hades -

    Hat eine Antwort im Thema F_2017 Aufgabe 3b: Bestimmung der Pumpenleistungen TP und SP verfasst.

    Beitrag
    So, fangen wir mal an ;) 1. Du kannst zum einen die Gibbssche Fundamentalgleichung verwenden: dh=Tds+vdp Da deine Entropie konstant ist, wird beim integrieren Tds=0. 2. Alternativ kannst du dich an den kalorischen Zustandsgleichungen für…
  • Hades -

    Hat eine Antwort im Thema H2017 Aufgabe 3c verfasst.

    Beitrag
    Steht in der Aufgabenstellung: "Im Kondensator wird das Kältemittel [...] bei einer Temperatur von 40°C gerade vollständig kondensiert." T_k ist demnach T_k=273,15+40=313,15K
  • Hades -

    Hat eine Antwort im Thema F 2015 3a) verfasst.

    Beitrag
    Das ergibt sich aus der Tabelle in der Aufgabenstellung. Da steht ja, dass \varphi_{U_2K_1}=0. Dementsprechend ist auch der Sichtfaktor von K1 auf U2 gleich 0. Kann man auch mit dieser Formel beweisen: \varphi_{12}\cdot A_1=\varphi_{21}\cdot A_2
  • Hades -

    Hat eine Antwort im Thema Für welchen Halbgott sind denn diese Klausuren bitte konzipiert?! verfasst.

    Beitrag
    Ein Taschenrechner ist aber auch nur dann nützlich, wenn konkrete Zahlenwerte gegeben sind. Und das wird in Höherer Maschinendynamik so gut wie nie passieren :P Da musst du wohl zum Halbgott werden :D
  • Hades -

    Hat eine Antwort im Thema Klausur F 2018 - Verdichterleistung ohne Massenstrom? verfasst.

    Beitrag
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass das Ergebnis von h_1-h_u wieder in die obere Gleichung eingesetzt wird und nicht gleichgesetzt wird mit der Leistung.
  • Hades -

    Hat eine Antwort im Thema Übung 10 Aufgabe 29 Enthalpiesteigerung des Wassers? verfasst.

    Beitrag
    Also bei mir steht das so in der Aufgabenstellung: maschinenbauer-forum.de/forum/…bcc1ea766be01eca1970ca4b8 Habe aber nicht die neuste Version. Vielleicht haben sie die Aufgabenstellung verändert, aber die Lösung nicht angepasst?
  • Hades -

    Hat eine Antwort im Thema F 2016 Aufgabe 3 b) verfasst.

    Beitrag
    Den Emissionsgrad im Zähler und Nenner des Bruchs kannst du wegkürzen. Ersetze einfach die eckige Klammer im Zähler durch \dot h_T und multipliziere die runde Klammer aus.