uso

  • Mitglied seit 21. Oktober 2009
Letzte Aktivität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • uso -

    Hat eine Antwort im Thema Materialbedarfsermittlung (Stückkostenauflösung) verfasst.

    Beitrag
    Ok. Sehe ich genauso, wollte mich nur vergewissern und eine Bestätigung. Ich habe u.a. auch an die Grobterminierung gedacht. Stichpunkt Enderzeugnis (Eigenfertigung)...
  • uso -

    Hat das Thema Materialbedarfsermittlung (Stückkostenauflösung) gestartet.

    Thema
    Hallo, würdet ihr die Nettobedarfsmenge von "Rad komplett" in die Spalte "Fertigen" oder "Kaufen" eintragen? In der Aufgabenstellung wie zum Bespiel Prüfungsvorbereitungs-Aufgabe gibt es ja keine Angabe dazu? Im Skript sind die Spalten "Fertigen" und…
  • uso -

    Hat eine Antwort im Thema Frage zur wirtschaftlichen Losgröße verfasst.

    Beitrag
    Also für das 1. Los Periode 3 wäre es wie folgt: K_ges1,3= 60 + 0,4* ((1-1)*80+(2-1)*100+(3-1)*125)= 60 + 0,4*(0+100+125)= 200 wie die genau auf die 60+90+50 kommen weiß ich auch noch nicht genau. Bin da grad noch am überlegen....
  • uso -

    Hat eine Antwort im Thema Lernziele Automatisierung verfasst.

    Beitrag
    Hi, habe mich ebenfalls gefragt... Da ich aber auch das alte Skript habe, hier die Antworten. Ob du es lernen möchtest oder nicht, musst du dann selber entscheiden. Flexibilitätsgrad: - Beurteilt Anpassungsfähigkeit eines Montagesystems an sich…
  • uso -

    Hat eine Antwort im Thema Frage zur wirtschaftlichen Losgröße verfasst.

    Beitrag
    Hi, ersetze folgendes: L_i = (t - p)*b_t Summe von t=p bis t* mit: p= Periode z.B: 1. Los für Periode 2: K_ges1,2= 60 + 0,4 ((1-1)*80 + (2-1)*100) = 100 usw.
  • uso -

    Hat eine Antwort im Thema Frage über Nutzwertanalyse verfasst.

    Beitrag
    Müssen die "ungewichtete Punkte" nicht noch normiert werden und dann mit dem Gewicht des jeweiligen Layouts multipliziert werden? Oder ist hier das "Gewicht" der Kriterien das eigentliche "Normiert in %" (was eigentlich auch nicht sein kann, weil es…
  • uso -

    Hat das Thema Rechnungsbeispiel Maschinenanschaffung gestartet.

    Thema
    Hallo, hat jemand eine Musterlösung zur folgenden Aufgabe: "2 Maschinen gegeben: Variante 1: Anschaffungskosten= 0€, Stundensatz= 40€/h, Takt= 30s/Stück. Variante 2: Anschaffungskosten= 50000€, Stundensatz= 20€/h, Takt= 20s/Stück. Ab welcher…