Master-Thesis am PTW: Simulation des Energieversorgungssystems eines metallverarbeitenden Industrieunternehmens

  • Hallo,


    am PTW ist aktuell die folgende Abschlussarbeit ausgeschrieben:


    Simulation des Energieversorgungssystems eines metallverarbeitenden Industrieunternehmens


    Aufgrund des hohen Anteils der Industrie am Gesamtenergiebedarf und oftmals energetisch nicht optimierter Produktionsbedingungen findet sich in der industriellen Produktion großes Potenzial zur Steigerung der Energieeffizienz. Die Energieversorgungssysteme sind aufgrund einer Vielzahl von Parametern und Randbedingungen typischerweise komplex, sodass zur genauen Bewertung unterschiedlicher Regelstrategien dynamische Simulationsmodelle Verwendung finden. Ziel dieser Abschlussarbeit ist, ein Simulationsmodell für das Energieversorgungssystem eines metallverarbeitenden Betriebs aufzubauen. Dafür stehen Daten eines realen Produktionsstandortes zur Verfügung. Anhand des Modells sollen verschiedene Regelstrategien für das Energieversorgungssystem getestet und bewertet werden.


    Mehr Informationen und Kontaktdaten finden sich im PDF-Anhang.