Entwicklung eines nachrüstbaren Sensorsystems für Stufenspannbacken zur Anwendung in Dreh-Fräsprozessen

  • Liebe Studierende,


    aktuell haben wir wieder eine neue Aufgabenstellung zum Thema Industrie 4.0/Sensorik/Additive Fertigung ausgeschrieben. Zusammen mit dem Unternehmen JAKOB Antriebstechnik GmbH wollen wir Stufenspannbacken für die Anwendung in Dreh-Fräsbearbeitungen großer Werkstücke in Werkzeugmaschinen aufrüsten. Hierfür Bedarf es eines fundierten Konzepts zur Integration der geeigneten Sensorik zur Spannkraftüberwachung.


    Wenn ihr Interesse an dem Thema habt, dann meldet euch bei uns:


    Markus Weber

    m.weber@ptw.tu-darmstadt.de

    +49 6151 20086