ADP am PMV: Entwicklung einer Steuerung für eine CNC-Rillvorrichtung

  • Liebe Studierende,


    am PMV ist ein Home-Office-geeignetes ADP mit dem Thema "Entwicklung einer Steuerung für eine CNC-Rillvorrichtung" ausgeschrieben (siehe angehängte PDF-Datei). Die Rillvorrichtung dient dazu, mittels eines Rillwerkzeuges bestimmte Geometrien mit vorgegebener Kraft in das Papier zu rillen (dies lässt sich mit einem Kugelschreiber vergleichen, mit dem Linien in das Papier gedruckt werden). Die Rillung ist notwendig, um bei der Herstellung von Faltkernen die Faltlinien für das Aufstellen zu definieren.


    In einer studentischen Arbeit wurde bereits eine Rillvorrichtung entwickelt, mit der eine automatisierte Rillung von Papier durchgeführt und dabei die Rillkraft gemessen werden. Für den Betrieb der Rillvorrichtung werden zurzeit drei Programme benötigt. Ziel ist es, die Steuerung und Auswertung zu vereinfachen sowie die Rillvorrichtung und Arbeitsabläufe zu optimieren. Die Steuerung und Auswertung soll mit MATLAB erfolgen. Für die Fertigung von Bauteilen kann ein 3D-Drucker am Institut genutzt werden.


    Bearbeitung: Teil- oder Vollzeit

    Beginn: ab sofort

    Gruppengröße: 4 - 6 Personen


    Die genaue Aufgabenstellung kann in einem Vorgespräch gemeinsam gestaltet werden. Eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise sowie Kenntnisse in Matlab werden vorausgesetzt.

    Das ADP kann von zuhause aus bearbeitet werden, die Rillvorrichtung ist leicht zu transportieren. Kenntnisse aus dem Bereich Papiertechnik werden nicht benötigt.


    Im Anhang sind Bilder und ein Video der Rillvorrichtung angefügt. Weitere Informationen sind in der angehängten Ausschreibung zu finden.


    Bei Interesse oder bei Fragen könnt Ihr Euch gerne bei mir melden:)


    Niklas Schäfer

    E-Mail: nschaefer@papier.tu-darmstadt

    Tel.: 06151 16 22589