Abschlussarbeit am NMF: Experimentelle Untersuchung der Interaktion von Fluidströmungen und Phasenwechsel in ternären Systemen

  • Liebe Studierende,

    Am Fachgebiet Nano- und Mikrofluidik gibt es die Möglichkeit, eine experimentelle Abschlussarbeit durchzuführen.

    Wichtig sind mir die Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Themen, ein offener Umgang miteinander und eine gewissenhafte Arbeitsweise.

    Bei Interesse stelle ich das Thema auch gerne über Zoom vor.


    Viele Grüße

    Sebastian Dehe

    dehe@nmf.tu-darmstadt.de

  • Liebe Studierende,


    vielleicht spricht der Titel nicht jeden an, weshalb nicht jeder in die Ausschreibung reinliest. Deshalb hier die Stichworte:
    -Experimentelles Arbeiten, High-Speed-Imaging, Mikroskopie.

    -Mehrphasen-Systeme (z.B. Ouzo), (Mikro-)Fluidik, Strömungs-Phasenwechsel-Interaktion.
    -Möglichkeit der eigenständigen Arbeit an einem aktuellen Forschungsthema, gute Betreuung in einem kleinen Team.


    Die Arbeitsweise und Zuverlässigkeit sind mir deutlich wichtiger als Vorkenntnisse.
    Viele Grüße,

    Sebastian Dehe

    dehe@nmf.tu-darmstadt.de