ADP / Bachelorarbeit: Vorentwicklung: Untersuchung eines Konzepts für ein neuartiges Druckverfahren und Überführung dessen in die Praxis

  • In enger Kooperation mit einem Industrieunternehmen wird am IDD ein neuartiges Druckverfahren entwickelt, das es ermöglichen soll, Papiere und Folien mithilfe von Metalleffektpigmenten zu metallisieren.

    Im Rahmen der Arbeit sollen zwei Konzepte weiter ausgearbeitet, auf ihre Umsetzbarkeit geprüft und mithilfe von ersten Vorversuchen validiert werden.


    Aufgabenpakete dieser Arbeit sind:

    Recherche vom Stand der Technik

    Durchführung von Experimenten zur Validierung der Konzepte

    Konstruktion eines Prototypen

    Durchführung von Vorversuchung mit Prototypen

    Schriftliche Dokumentation


    Voraussetzung: strukturiertes Vorgehen, Konstruktionskenntnisse, Spaß am Experimentieren


    Institut für Druckmaschinen und Druckverfahren

    Carl Fridolin Weber, M.Sc.

    Magdalenenstr. 2

    64289 Darmstadt

    S1|10 - 317

    weber@idd.tu-darmstadt.de

    http://www.idd.tu-darmstadt.de