Mitstreiter für ADP am FST gesucht - Thema Kavitation

  • Moin allerseits,


    Wir sind aktuell zu zweit und suchen noch weitere Mitstreiter für ein ADP am FST. Thema ist die Konzeptionierung eines Prüfstandes zur Erfassung von Wolkenkavitation.

    Es geht darum herauszufinden wie wir die Wolkenkavitation gezielt erzeugen und messen wollen. Dies soll mit einer CFD-Studie (wahrscheinlich mit ANSYS und OpenFOAM) erfolgen, da eine experimentelle Untersuchung wahrscheinlich zu zeitaufwendig ist.

    Am Ende soll ein Konzeptmodell im CAD stehen. Die Arbeit ist also im Numerischen und Konstruktiven einzuordnen.

    Die vorläufige Aufgabenstellung enthält etwas mehr Details und ist unten angehängt.


    Grundsätzlich wären CFD- und Konstruktionskenntnisse also nicht verkehrt. Da wir beide aber auch wenig bis gar nicht mit CFD gearbeitet haben, werden wir diesbezüglich zu Beginn Hilfe bekommen.

    Die Arbeit sollte also auch für jemanden passen, der Lust hat ein bisschen CFD zu lernen.

    Im konstruktiven Bereich sind wir dafür fit ;)


    Start ist im Januar angedacht, allerdings müssen wir im Februar überwiegend pausieren und je nach Klasurenlage auch danach nochmal Lernpausen einlegen.

    Wir planen grundsätzlich in Vollzeit zu arbeiten und das auf Etappen zu verteilen, je nach Bedarf. Also getreu dem Motto "Wenn dann richtig".

    Die genaue zeitliche Planung wollen wir machen, wenn das Team steht und wir sind natürlich auch bereit andere Einschränkungen mit einzuplanen.


    Wir stehen schon mit der Betreuerin in Kontakt.

    Bei Interesse könnt ihr euch gerne bei mir hier im Forum oder auch direkt bei der Betreuerin melden.


    Wir freuen uns auf Motivierte Leute!


    Paul und Tamara