Posts by irgendwer

    xE ist in dem fall eine anregende bewegung auf das gehäuse (zB eine erschütterung ist ja ein seismograph).


    und man betrachtet die differenz von xA und xE, weil durch die bewegung des rahmens (xE) feder und dämpfer ja quasi wieder gestreckt werden. dadurch ergibt sich die stauchung der feder zur differenz aus xA und xE (bzw für den dämpfer zur differenz der geschwindigkeiten).


    hoffe mal ich konnte dir weiter helfen :D