Entwicklungsingenieur (m/w/d) gedruckte Sensoren für TU-Startup gesucht

  • Hast Du Spaß, führende Technologie mitzugestalten und marktfähig zu machen?

    Arbeitest Du gerne selbstbestimmt in einem Team engagierter KollegInnen?

    Hast Du einen hohen Anspruch an Deinen Beitrag und Deine Ergebnisse?

    Willst Du gemeinsam mit uns First Mover einer neuen Technologie sein?

    Hast Du die Lösungskreativität und den Drang, Themen in ihrer gesamten Tiefe zu durchdringen?


    Wir sind ein Startup an der TU Darmstadt, das ein neues Sensorprinzip zu marktreifen Produkten entwickelt und in die ganze Welt trägt. Das Bundeswirtschaftsministerium fördert uns im Rahmen des EXIST-Forschungstransfers. Unser Sensor bildet eine eigene neue Sensorklasse und kann in vielen Anwendungen und Märkten eingesetzt werden. Das reicht von Robotik, Industrie 4.0, IoT, Fertigungsmaschinen und prädiktiver Wartung über Aerodynamik und Fluidmechanik, Gebäudetechnik bis in die Bereiche Wearables, Exoskelette, Prothesen, Healthcare und Ultraschall.


    Wir suchen Dich für Deinen nächstmöglichen Einstieg als Entwicklungsingenieur Drucktechnologie (m/w/d) in Voll-/Teilzeit


    Was sind Deine Aufgaben?

    • Entwicklung und Optimierung von Druckprozessen für die Herstellung unserer Foliensensoren

    • Auswahl und Untersuchung von Materialien, die sich am besten für die Druckprozesse eignen

    • Sicherstellung einer hohen Reproduzierbarkeit und Qualität der gedruckten Sensoren

    • Evaluierung und Optimierung der Druckverfahren

    • Kostenoptimierung der Druckprozesse unter Berücksichtigung von Effizienz und Qualität

    • Entwicklung von Produktionsanlagen in Zusammenarbeit mit dem Entwicklerteam

    • Du arbeitest auf technischer Ebene im direkten und persönlichen Austausch mit unseren Kunden und Kooperationspartnern


    Was solltest Du mitbringen?

    • Abgeschlossenes Studium (Bachelor oder Master) im Bereich Drucktechnologie, Verfahrens-technik, Maschinenbau, Materialwissenschaften oder einem vergleichbaren Studiengang

    • Fundierte Kenntnisse in verschiedenen Druckverfahren

    • Fundierte Kenntnisse in CAD-Tools insbesondere Fusion 360

    • Kostenbewusstsein und Erfahrung in der Optimierung von Produktionsprozessen

    • Idealerweise Erfahrung in der Entwicklung von Produktionsanlagen

    • Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise

    • Hohe Kommunikationskompetenz in Deutsch und Englisch, in Wort und Schrift


    Was erwartet Dich zudem?

    • Ein kleines, leistungsstarkes, hochmotiviertes, erfahrenes und gut gelauntes Team mit kurzen Entscheidungswegen

    • Bezahlung in den ersten 1 ½ Jahren nach Tarif für den öffentlichen Dienst, für die Zeit danach gestalten wir das dann gemeinsam

    • Flexible Arbeitszeiten mit Homeoffice und festem Arbeitsplatz in einem kreativen und diversen Umfeld an der TU Darmstadt

    • Tolle Entwicklungsmöglichkeiten mit individueller Förderung, fachlich wie persönlich

    • Direkter Einfluss auf die Gestaltung und die Entwicklung unseres Unternehmens


    Hast Du Lust, die Welt gemeinsam mit uns weiterzuentwickeln?

    Dann freuen wir uns über Deine Kontaktaufnahme an romol.chadda@mimosense.com