Mirjam

  • Mitglied seit 24. Januar 2017
Letzte Aktivität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mirjam -

    Hat das Thema Praktikum Papiertechnik gestartet.

    Thema
    Hallo, hat jemand das Praktikum Papiertechnik schon belegt und kann mir Näheres über Aufwand und Bewertung sagen? :)
  • Mirjam -

    Mag den Beitrag von bennib22 im Thema Empfehlung für Tutorium/ ADP ab sofort.

    Like (Beitrag)
    Ergänzend zu berkay kann ich noch das Tutorium "Topologie der Fluidsysteme" am FST empfehlen. Das geht ebenfalls nur eine Woche und ist vom Aufwand überschaubar. Es müsste im September wieder stattfinden. (wir hatten eine coole Crew und es war…
  • Mirjam -

    Mag den Beitrag von berkay im Thema Empfehlung für Tutorium/ ADP ab sofort.

    Like (Beitrag)
    Ich denk mal, dass man davon ausgehen kann, dass ein ADP mehr Aufwand fordert als ein Tutorium. Ich kann von mir selbst sprechen: Ich fand das CATIA v6 Tutorium am DiK sehr gut. Das geht eine Woche und es gilt verschiedene Sachen in CATIA v6 zu…
  • Mirjam -

    Hat das Thema Empfehlung für Tutorium/ ADP ab sofort gestartet.

    Thema
    Hallo, mir fehlen noch 2 CP im Studium. Daher wollte ich ein Tutorium belegen. Könnte mir jemand ein Tutorium mit fairer Aufwand/Bewertungs Relation empfehlen? Oder startet jemand ein ADP mit einem interessanten Thema ab und es fehlt noch eine…
  • Mirjam -

    Hat eine Antwort im Thema Prüfungshinweise für SoSe 2018 verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Geaendert: „Hallo Kai, die Anfrage ging primär in die Richtung: Kommt irgendwas spezielles dran was man sich vorher nochmal anschauen sollte? Ich verweise da auf die Prüfung SoSe17 Aufgabe 7 Grüße Gabi “ Was war das für eine Aufgabe?
  • Mirjam -

    Mag den Beitrag von indimaschbau im Thema WS 17/18 (Aufgabentypen).

    Like (Beitrag)
    Falls die Klausur nicht veröffentlicht wird, sind hier die Aufgabentypen welche dran kamen: 1) FVM Typ II 2) FVM Typ I 3) FEM Typ IV 4) FVM Typ III a) Approximation mit Trapezverfahren (flächig) auf V = [-1,1]² b) Transformation des Integrals mittels…
  • Mirjam -

    Mag den Beitrag von LC7894 im Thema SS14 A6 (Beschränktheit).

    Like (Beitrag)
    Zitat von Mirjam: „Ich habe das Verfahren auch angewandt. Die Fälle kann ich auch noch aufstellen. Jedoch verstehe ich folgendes nicht: Die Vorzeichen für die verschiedenen Terme wechseln ja je nach Fall. Wie genau sehe ich welcher Term sein…
  • Mirjam -

    Hat eine Antwort im Thema SS14 A6 (Beschränktheit) verfasst.

    Beitrag
    Ich habe das Verfahren auch angewandt. Die Fälle kann ich auch noch aufstellen. Jedoch verstehe ich folgendes nicht: Die Vorzeichen für die verschiedenen Terme wechseln ja je nach Fall. Wie genau sehe ich welcher Term sein Vorzeichen bei welchem Fall…
  • Mirjam -

    Hat eine Antwort im Thema Ergebnis Aufgabe 4 SS11 verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Xerx23: „Hab die selbe Transformation/Formfunktion - versuche einfach immer das Kontrollvolumen so wie es ist zu transformieren (untere linke Ecke in der Ursprung, untere rechte Ecke auf (1,0) usw.) und dann Formfunktionen anhand der Lage…
  • Mirjam -

    Hat eine Antwort im Thema SS13 A3c) verfasst.

    Beitrag
    Ich mache es genau so wie in der Lösung. In der Übung 5, A2c) wurde es ebenfalls genau so aufgeschrieben.
  • Mirjam -

    Hat das Thema Ergebnis Aufgabe 4 SS11 gestartet.

    Thema
    Hallo, ich habe Aufgabe 4 gerechnet. Im Forum habe ich eine andere Lösung gefunden bei der die Formfunktion anders war. Ich komme auf dieses Ergebnis,weil unser N3 das N2 aus dem Kochbuch (S.45) ist. Kann jemand das Ergebnis bestätigen?
  • Mirjam -

    Hat eine Antwort im Thema Koordinatentransformation auf Einheitsquadrat verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Ristpel: „Es gibt da keine feste Regel. Mathematisch korrekt kannst du jede Ecke des untransformierten Vierecks auf den Ursprung legen. Ich würde aber darauf achten, dass die Richtung der Nummerierung genauso ist wie beim untransformierten…
  • Mirjam -

    Hat das Thema Koordinatentransformation auf Einheitsquadrat gestartet.

    Thema
    Schritt 1 zur Bestimmung eines bestimmten Koeffizienten ist ja die Transformation des Elementes auf das Einheitsquadrat. Wie muss man das Element drehen bzw. was für eine Regel gibt es um die Koordinaten zu transformieren? Danke schonmal! :)
  • Mirjam -

    Hat eine Antwort im Thema SS 2014 verfasst.

    Beitrag
    Habe auch bei KV 2 was anderes raus. Für den Term (dpi/dx)e= (2-phi2)/(pi-0,75pi) = 4(2-phi2)/pi Für den Term (dpi/dx)w= (phi2-phi1)/(0,75pi-0,5pi) = 4(phi2-phi1)/pi
  • Mirjam -

    Hat eine Antwort im Thema Klausur SS11 UDS Verfahren verfasst.

    Beitrag
    Zitat von craicy: „Das Massenstrom ist hier positiv. Also nimmt man den Gitterpunkt stromauf, in diesem Fall ist dann also phin = phi1. “ Danke für deine Antwort! :) Erkennt man den positiven Massenstrom an dem Term nachdem man über das KV integriert hat?
  • Mirjam -

    Hat das Thema Klausur SS11 UDS Verfahren gestartet.

    Thema
    Hallo, Bei Aufgabe 1 soll man für die konvektiven Terme das UDS Verfahren nutzen. Kann mir jemand erklären warum phin=phi1 und nicht gleich Phi2 ist? Danke!