Klausur am 05.06.20 - Fragen? Gastvortrag?

  • Hallo Mitstudierende :)


    Ich bin angemeldet für die Klausur am 05.06, wer ist noch dabei?

    Hat schon jemand Erfahrungen gemacht, auf was man sich konzentrieren sollte?

    Gibt es Zusammenfassungen die verlässlich sind? Oder sind die von 2017 noch weitestgehend deckend mit den Folien?
    Gibt es Mitschriften zu den Gastvorträgen?


    Freue mich über einen Austausch :)

    LG

  • Hallo, ich kann es den Mails irgendwie nicht entnehmen.
    Wo und wann genau findet die Klausur am Donnerstag jetzt statt?

    LG

  • Die Klausur findet am Freitag in Stadtmitte statt. Bis jetzt steht keine genaue Zeit der Klausur aber nur den Zeitraum 16:10 bis 19:10. Die Räume: S101/A02, S101/A1, S101/A04, S105/122

  • Gibt es schon eine Raumeinteilung?

    Soweit ich weiß, gibt es noch keine genaueren Informationen.

    Also den Mitschriften und Gedächtnisprotokollen der vergangenen Jahre habe ich jetzt entnommen, dass man sich am besten an den Vorlesungsfolien orientiert. Aber sein Wissen mit den Zusammenfassungen der vorherigen Semester zu erweitern, schadet auf alle Fälle nicht. Ich lerne jetzt mit den Vorlesungen und den Karteikarten der vorherigen Semester.

  • Hat jemand bei der Musterklausur den Lösungsvorschlag der allerletzten Aufgabe verstanden?

    Verstehe nicht ganz woher die 200€/Teil herkommen, da doch die 30€/Teil schon miteinbezogen wurden.

  • Die 200 € sind die Fertigungskosten in der konventionellen Fertigung. Es geht ja darum auszurechen ab welcher Stückzahl sich die additive Fertigung lohnt, da bei einem Baulauf mit mehreren Bauteilen die Gemeinkosten geteilt werden. Die 30€ sind die Mehrkosten die bei der Produktion in kauf genommen werden da sie später durch die Treibstoffeinsparung im Flugzeug wieder eingebracht werden.