Protokoll 9.11.18

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Protokoll 9.11.18

      1. Ultraschall

        1. Erkläre das Funktionsprinzip und Aufbau des Sensors

          Piezoelektrischer Effekt (Unterschied direkt und invers); Schwingung mit Keramik; Funktionsprinzip anhand Skizze mit serieller und paralleler Schaltung;
          Nachfrage: Warum serielle und parallelen Schaltung?; Impedanzkurve zeichnen und zeigen wo die beiden Frequenzen liegen;
          Wie wird der Abstand eines Objektes gemessen? -> Triangulation (ohne Formel) und Kreuzecho erklärt

        2. Grenzen von Ultraschall erläutern

          Fahrgeschwindigkeit; Reichweite
          Nachfrage: Was wirkt sich auf die Schalldämpfung in Luft aus -> Temperatur, Dichte usw
      2. Lenkung

        1. Warum kann die EPS den Auslegungskonflikt nicht vollständig lösen?
          Diagramm Lenkradmoment/Lenkwinkelbedarf -> Lenkarbeit soll bei geringeren Geschwindigkeiten sinken

        2. Welche Systeme könnten es?
        3. Erkläre die Funktionsweise dieser Systeme.
          Skizze und Beschreibung von Aktivlenkung und Harmonic Drive

          Nachfrage: Welches System könnte es noch? -> Steer-by-Wire ; Was muss bei SbW zusätzlich beachtet werden? -> Rückstellmoment an Lenkrad simulieren
          Wie könnte man als Fahrer merken, ob man ein Fahrzeug mit SbW oder Winkelüberlagung fährt? -> Fahrer muss bei Winkelüberlagerung das Moment abstützen